Sirwal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sirwal in weiß

Sirwal ( سِرْوَال, türk.: şalvar, im französischen Raum Sarouel, umgangssprachlich auch Haremshose genannt) ist eine orientalische lange und weite Pluderhose. Sie kann an den unteren Säumen bestickt sein. Solche Hosen werden von Frauen und Männern getragen. Männer tragen sie unter dem Thawb (Qamis).

Weitere Abbildungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]