Sky Chart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sky Charts / Cartes du Ciel

CartesDuCiel3.2.png
Basisdaten

Maintainer Patrick Chevalley
Aktuelle Version 4.0
(19. März 2017)
Betriebssystem Windows, Mac OS X, Linux
Programmiersprache Pascal[1], C[1]
Kategorie Astronomieprogramm
Lizenz Freie Software
www.ap-i.net/skychart

Sky Charts oder Cartes du Ciel ist ein freies Astronomieprogramm. Man kann sich damit den Sternenhimmel so anzeigen lassen, wie er sich zu einer gegebenen Zeit, an einem gegebenen Ort und in einem gegebenen Raumwinkel darstellt. Es simuliert den Sternenhimmel für den Zeitraum von 200.000 v. Chr. bis 200.000 n. Chr., die Planetenpositionen können jedoch standardmäßig nur von 3.000 v. Chr. bis 3.000 n. Chr. angezeigt werden.[2]

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, verschiedene Sternkataloge zu laden als auch Teleskope mit Motorsteuerung anzuschließen und mithilfe des Programms zu positionieren.

Hauptansprechpartner ist der Schweizer Patrick Chevalley. Das Programm entstand mit Unterstützung von Luca Crivelli and Greg Roberts.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cartes du Ciel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b openhub.net. (abgerufen am 13. November 2015).
  2. https://www.ap-i.net/skychart/en/documentation/date_time, abgerufen am 1. November 2018