Smoothwater River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Smoothwater River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Neuseeland
Flusssystem Smoothwater River
Quelle Im Gebirgszug Stafford Range
44° 2′ 22″ S, 168° 35′ 37″ O-44.039574168.593599600
Quellhöhe 600 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung In die Tasmansee bei der Smoothwater Bay-43.974082168.5921150Koordinaten: 43° 58′ 27″ S, 168° 35′ 32″ O
43° 58′ 27″ S, 168° 35′ 32″ O-43.974082168.5921150
Mündungshöhe mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 600 m
Länge 8 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Smoothwater River ist ein Fluss im südlichen Westland-Distrikt in der Region West Coast auf der Neuseeländischen Südinsel.

Er entspringt mehreren Quellbächen in dem Gebirgszug Stafford Range östlich des Lake Ellery und fließt durch eine breite Tiefebene zwischen den Stafford Range und den Burmeister Tops nach Norden. Er nimmt das Wasser mehrerer Nebenflüsse auf, darunter den Sparkle Rill, Kapako Creek und den Saddle Creek.

Nach ca. acht Kilometern mündet er östlich des Orts Jackson Bay bei der Smoothwater Bay in der Tasmansee.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Blattschnitt NZTopo50-BY10pt Jackson Bay der amtlichen Topographischen Karte Neuseelands 1:50.000, Edition 1, 2009, Onlineversion