Sneed Family

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Sneed Family
Allgemeine Informationen
Genre(s) Country-Musik, Rock ’n’ Roll
Gründung 1952
Gründungsmitglieder
Don Sneed
Leslie Sneed
Akkordeon, Gesang
Don Sneed, Jr.
Danny Sneed

Die Sneed Family war eine US-amerikanische Country- und Rock-’n’-Roll-Gruppe, die im Nordwesten der USA populär war.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sneed Family bestand aus Don Sneed und seinen drei Söhnen Leslie Sneed, Danny Sneed und Don Sneed, Jr. Die Sneeds begannen ab 1952, professionell als Gruppe aufzutreten. Zunächst beschränkten sie sich auf ihren Heimatort Spanaway, Washington, wurden bis 1954 aber auch im ganzen Staate Washington, in Oregon und British Columbia bekannt. Zudem absolvierte die Sneed Family Auftritte im Ranch Inn in Elko, Nevada, im 3-D's in Great Falls, Montana, und in der Cowboy Bar in Jackson, Wyoming. Auch Radio- und TV-Auftritte (KTNT, KMO, KHQ) gehörten zum regelmäßigen Programm der Gruppe.

Zeitweise wurde die Band auch um Ronnie Allen erweitert, der später in Buck Owens' Buckaroos spielte. Später wurden die Sneeds von einem weiteren Gitarristen und einer Sängerin unterstützt.

1959 orientiere sich die Sneed Family vom Country zum Rock'n'Roll um. In dieser Zeit wurden auch Plattenaufnahmen für das Cascade-Label aus Spokane, Washington, produziert. Ihre erste Single im Rock'n'Roll-Stil war Oh, Baby Doll aus dem Jahre 1959. Neben weiteren Platten für Cascade wurde auch die beiden gemeinsamen Songs Columbus Stockade Blues / He Taught Me to Yodel mit Jackie Johnson eingespielt.

Danny Sneed zog mit seiner Frau 1974 nach Phoenix, Arizona. Leslie wurde Pastor und lebt heute in Branson, Missouri. Alle drei Brüder sind bis heute als Musiker aktiv.

Oh Baby Doll ist bis heute der einzige Song, der von der Sneed Family wiederveröffentlicht wurde.

Diskographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Label #
1957 Too Young for Love / Don't Make Me Go to Bed JB 1004
1959 Date with an Angel / Stand Clear Cascade 45-101
1959 Oh, Baby Doll / Hi - Mr. Blues (B-Seite mit Don Earl) Cascade 45-103
1962 Big, Big Love / Is It Any Wonder Cascade 45-106
1962 Columbus Stockade Blues / He Taught Me to Yodel (mit Jackie Johnson) Cascade 45-107
1962 My Baby's Back / Big Jim Cascade 45-108

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]