Sony Pictures Imageworks

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sony Pictures Imageworks (SPI) ist ein Unternehmen der Filmindustrie, das Spezialeffekte sowie Visual Effects für Sony Pictures Entertainment produziert. Es ist Teil der Sony Pictures Motion Picture Group.[1]

Sony Pictures Imageworks wurde 1992 als Tochtermarke von Sony gegründet. Inzwischen ist Sony Pictures Imageworks eines der erfolgreichsten und größten Visual-Effects-Unternehmen weltweit. Der Hauptsitz befindet sich seit 2014 in Vancouver, British Columbia, Kanada[2], ein weiterer Unternehmensstandort ist der frühere Unternehmenshauptsitz in Culver City, Kalifornien.

Neben zahlreichen Nominierungen wurde das Unternehmen zweimal von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit dem Oscar ausgezeichnet: 2003 für Die Chubbchubbs! als besten animierten Kurzfilm und 2005 für die besten visuellen Effekte in Spider-Man 2 .

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

Das Unternehmen hat zahlreiche Effekte für viele Filme erschaffen, so zum Beispiel für:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Imageworks.com
  2. Sony Pictures Imageworks to move head office to Vancouver