Stefan Pauluhn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stefan Pauluhn (2017)

Stefan Pauluhn (* 7. November 1962 in Brebach-Fechingen) ist deutscher Politiker und Mitglied der SPD. Er ist Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im saarländischen Landtag.

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pauluhn hat 1979 seinen mittleren Bildungsabschluss erreicht und danach eine Ausbildung zum Fernmeldetechniker beim Fernmeldeamt in Saarbrücken absolviert. Danach folgte eine Laufbahnprüfung zur Beamtenlaufbahn im mittleren fernmeldetechnischen Dienst mit Fachrichtung Übertragungstechnik und Funk bei der Deutschen Bundespost, später Deutsche Telekom AG, Niederlassung Saarbrücken und Neustadt an der Weinstraße.

Partei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pauluhn ist seit 1983 Mitglied der SPD. Von 1985 bis 1998 war er Vorsitzender des SPD-Ortsverbandes Walsheim (Gersheim) und von 1989 bis 2001 Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Gersheim. Von 1990 bis 2000 war er Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion Gersheim. Seit 1994 ist er Ortsvorsteher von Walsheim (Gersheim) und seit 2000 Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Saar-Pfalz. 1999 wurde er Abgeordneter des saarländischen Landtags, in dem er zurzeit als parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion und Fraktionssprecher für Tourismus tätig ist. Weiterhin war er Mitglied in den Ausschüssen für Inneres, Datenschutz, Familie, Frauen und Sport, Wirtschaft, Arbeit und Grubensicherheit.

Seit März 2012 ist er Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Saarländischen Landtag.

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pauluhn ist verheiratet und hat eine Tochter.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stefan Pauluhn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien