Steinenfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steinenfeld
Stadt Erbach
Koordinaten: 48° 21′ 20″ N, 9° 47′ 19″ O
Höhe: 643 m ü. NHN
Postleitzahl: 89155
Vorwahl: 07394

Steinenfeld ist ein Ortsteil der Stadt Erbach im Alb-Donau-Kreis in Baden-Württemberg.

Der Weiler liegt circa sechs Kilometer nordwestlich von Erbach und ist über die Landstraße 240 zu erreichen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Steinenfeld wird 1100 erstmals urkundlich erwähnt. Im 12. Jahrhundert befand sich hier Besitz des Klosters Blaubeuren. Später gehörte einer der beiden Höfe dem Kloster, der andere war geteilt.

Am 1. Januar 1972 wurde Steinenfeld als Ortsteil von Ringingen nach Erbach eingemeindet.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27.5.1970 bis 31.12.1982. W. Kohlhammer, Stuttgart/Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 457.