Stockholm (Wisconsin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stockholm
In der Ortsmitte von Stockholm, Wisconsin
In der Ortsmitte von Stockholm, Wisconsin
Lage in Wisconsin
Stockholm (Wisconsin)
Stockholm (44° 28′ 52″ N, 92° 15′ 34″W)
Stockholm
Basisdaten
Gründung: 1854
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Wisconsin
County: Pepin County
Koordinaten: 44° 29′ N, 92° 16′ WKoordinaten: 44° 29′ N, 92° 16′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 97 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 40,4 Einwohner je km²
Fläche: 2,5 km² (ca. 1 mi²)
davon 2,4 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 213 m
Postleitzahlen: 54769[1]
Vorwahl: +1 715
FIPS: 55-77475
GNIS-ID: 1574907
Website: www.stockholmwisconsin.com
Bürgermeister: Wallace S. Zick, Jr (Präsident)

Stockholm ist ein Village im US-Bundesstaat Wisconsin im Pepin County. Stockholm wurde 1854 von Immigranten aus Karlskoga in Schweden gegründet. Im Jahr 2000 hatte Stockholm 97 Einwohner; die Schätzung im Jahr 2009 ergab eine Einwohnerzahl von 92.[2] Der Ort liegt in der Town(ship) of Stockholm.

Geografische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stockholm liegt am Lake Pepin, einer natürlichen Verbreiterung des Mississippi River, der die Grenze zu Minnesota bildet. Stockholms geografische Koordinaten sind 44° 29′ N, 92° 16′ W (44,481326, −92,259653).

Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat der Ort eine Fläche von 2,5 km², wovon 2,4 km² auf Land und 0,1 km² (= 3,12 %) auf Gewässer entfallen.

Demografische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Zeitpunkt des United States Census 2000 bewohnten Stockholm 97 Personen. Die Bevölkerungsdichte betrug 40,3 Personen pro km². Es gab 89 Wohneinheiten, durchschnittlich 36,9 pro km². Die Bevölkerung bestand zu 100 % aus Weißen.

Die Bewohner Stockholms verteilten sich auf 48 Haushalte, von denen in 16,7 % Kinder unter 18 Jahren lebten. 56,3 % der Haushalte stellten Verheiratete, 4,2 % hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann und 37,5 % bildeten keine Familien. 31,3 % der Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 6,3 % aller Haushalte lebte jemand im Alter von 65 Jahren oder mehr alleine. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,02 und die durchschnittliche Familiengröße 2,53 Personen.

Die Dorfbevölkerung verteilte sich auf 15,5 % Minderjährige, 6,2 % 18–24-Jährige, 14,4 % 25–44-Jährige, 42,3 % 45–64-Jährige und 21,6 % im Alter von 65 Jahren oder mehr. Das Durchschnittsalter betrug 52 Jahre. Auf jeweils 100 Frauen entfielen 120,5 Männer. Bei den über 18-Jährigen entfielen auf 100 Frauen 121,6 Männer.

Das mittlere Haushaltseinkommen in Stockholm betrug 41.250 US-Dollar und das mittlere Familieneinkommen erreichte die Höhe von 46.250 US-Dollar. Das Durchschnittseinkommen der Männer betrug 26.250 US-Dollar, gegenüber 26.667 US-Dollar bei den Frauen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. US Postal Service – ZIP Codes
  2. U.S. Census Buero - Stockholm, Wisconsin

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]