Sudirman-Gebirge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

p1f1p5

Sudirman-Gebirge
Höchster Gipfel Carstensz-Pyramide (4884 m)
Lage Papua (Indonesien)
Teil des Maokegebirge
Sudirman-Gebirge (Molukken-Papua)
Sudirman-Gebirge
Koordinaten 4° 12′ S, 137° 0′ O-4.21374884Koordinaten: 4° 12′ S, 137° 0′ O

Das Sudirman-Gebirge, auch Sudirman Range, ist ein Gebirge im indonesischen Teil der Insel Neuguinea (West-Papua) und bildet den westlichen Teil des Maokegebirges. In diesem Massiv liegt auch der höchste Berg Ozeaniens, die Carstensz-Pyramide mit 4884 m. Bei den Ureinwohnern heißt das Gebirge auch Dugunduguoo[1]. Teile des Dugunduguoo gelten der Bevölkerung als heilig[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://lombokmarine.com/mount-carstenz-west-papua-indonesia.htm
  2. http://australianscreen.com.au/titles/ice-capped-jungle/clip3/