Sumisip

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Sumisip
Lage von Sumisip in der Provinz Basilan
Karte
Basisdaten
Region: Autonomous Region in Muslim Mindanao
Provinz: Basilan
Barangays: 29
Distrikt: 1. Distrikt von Basilan
PSGC: 150705000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 8698
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 37.031
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 6° 29′ N, 121° 59′ O6.48725121.97846Koordinaten: 6° 29′ N, 121° 59′ O
Postleitzahl: 7305
Geographische Lage auf den Philippinen
Sumisip (Philippinen)
Sumisip
Sumisip

Sumisip ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Basilan.

Am 29. März 2008 wurde aus zwölf Baranggays der Stadtgemeinde – Sumisip Babag (Babuan Island), Balanting, Boloh-boloh, Bukut-Umus, Kaumpurnah, Lanawan, Pisak-pisak, Saluping, Suligan (Babuan Island), Sulloh (Tapiantana), Tambulig Buton und Tong-Umus – die neue Stadtgemeinde Tabuan-Lasa gegründet.[1]

Teile des Basilan Natural Biotic Areas liegen auf dem Gebiet der Gemeinde.

Baranggays[Bearbeiten]

Sumisip ist politisch unterteilt in 29 Baranggays.

  • Bacung
  • Benembengan Lower
  • Buli-buli
  • Cabcaban
  • Guiong
  • Manaul
  • Mangal (Pob.)
  • Sumisip Central
  • Tumahubong
  • Libug
  • Tongsengal
  • Baiwas
  • Basak
  • Cabengbeng Lower
  • Cabengbeng Upper
  • Luuk-Bait
  • Mahatalang
  • Benembengan Upper
  • Bohe-languyan
  • Ettub-ettub
  • Kaum-Air
  • Limbocandis
  • Lukketon
  • Marang
  • Mebak
  • Sahaya Bohe Bato
  • Sapah Bulak
  • Tikus
  • Kaumpamatsakem

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. One Municipality created in the First Quarter of 2008 (englisch)