Synne Lea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Synne Lea (* 1974 in Oslo) ist eine norwegische Autorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lea wuchs in der norwegischen Hauptstadt Oslo auf. Sie ist bisher durch die Veröffentlichung von zwei Gedichtesammlungen und einem Kinderbuch bekannt geworden, welches 2013 in deutscher Sprache verlegt wurde. Außerdem ist sie Autorin des von Stian Hole illustrierten Kinderbuchs Nattevakt, welches 2013 erschien. Zur Zeit arbeitet sie für das Norsk barnebokinstitutt (NBI), ein Institut der Literaturwissenschaft für Kinder und Jugendliche in Oslo, als Beraterin für die Autorenausbildung.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]