Taishi Nishioka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Taishi Nishioka
Personalia
Geburtstag 28. Juli 1994
Geburtsort MiyazakiJapan
Größe 180 cm
Position Außenverteidiger (rechts)
Junioren
Jahre Station
0000–2016 Universität Fukuoka
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2019 FC Ryūkyū 48 (4)
2020– Ehime FC 60 (6)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 4. Dezember 2021

Taishi Nishioka (jap. 西岡 大志, Nishioka Taishi; * 28. Juli 1994 in der Präfektur Miyazaki) ist ein japanischer Fußballspieler.

Taishi Nishioka ist der Bruder von Daiki Nishioka.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taishi Nishioka erlernte das Fußballspielen in der Universitätsmannschaft der Universität Fukuoka. Seinen ersten Vertrag unterschrieb er 2017 beim FC Ryūkyū. Der Verein, der in der Präfektur Okinawa beheimatet ist, spielte in der dritthöchsten Liga des Landes, der J3 League. 2018 wurde er mit dem Verein Meister der J3 und stieg in die zweite Liga auf. 2020 unterschrieb er einen Vertrag beim Ligakonkurrenten Ehime FC in Matsuyama. 2021 belegte man mit Ehime den 20. Tabellenplatz und stieg in die dritte Liga ab.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FC Ryūkyū

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]