Tariq Chihab

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tariq Chihab
Personalia
Geburtstag 22. November 1975
Geburtsort Marokko
Größe 188 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1993–2000 Chabab Mohammédia
2000–2004 FC Zürich 99 (8)
2004–2006 Grasshopper Club Zürich 51 (4)
2006–2007 FC Sion 15 (0)
2007–2009 Neuchâtel Xamax 56 (8)
2009–2010 FC Sion 20 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2005 Marokko 18 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juli 2010

Tariq Chihab (arabisch طارق شهاب, nach deutscher Umschrift Schihab; * 22. November 1975) ist ein marokkanischer Fußballspieler, der zuletzt für den Schweizer Verein FC Sion spielte.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chihab begann seine Karriere 1993 bei Chabab Mohammédia. Dort spielte er bis 2000. In dem Jahr wechselte er nach Europa in die Schweiz zum FC Zürich, wo er sich als Stammspieler durchsetzen konnte. Im Jahr 2004 wechselte er dann zum Erzrivalen Grasshopper Club Zürich. Dort verbrachte er zwei Jahre seiner Karriere, bis er 2006 für ein Jahr zum FC Sion wechselte. Im Jahr 2007 wechselte er zu Neuchâtel Xamax, wo er sich ebenfalls einen Stammplatz erkämpfte. Im Jahr 2009 kehrte er wieder zum FC Sion zurück.[1]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chihab ist 18-facher marokkanischer Nationalspieler. Sein erstes Länderspiel absolvierte er 2002, beendete aber seine Nationalmannschaftskarriere im Jahr 2005.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chihab zum FC Sion (Memento des Originals vom 5. April 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.transfermarkt.de