tert-Amylmethylether

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strukturformel
Struktur von tert-Amylmethylether
Allgemeines
Name tert-Amylmethylether
Andere Namen
  • 1,1-Dimethylpropylmethylether
  • Methyl-(2-methyl-2-butyl)ether
  • Methyl-tert-pentylether
  • TAME
Summenformel ‎C6H14O
CAS-Nummer 994-05-8
PubChem 61247
Kurzbeschreibung

farblose Flüssigkeit mit campferartigem Geruch[1]

Eigenschaften
Molare Masse ‎102,17 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

0,77 g·cm−3 (20 °C)[1]

Schmelzpunkt

−80 °C[1]

Siedepunkt

86 °C[1]

Dampfdruck

75,7 hPa (20 °C)[1]

Löslichkeit

3,1 g·l−1 (25 °C)[1]

Brechungsindex

1,3896 (20 °C)[2]

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [1]
02 – Leicht-/Hochentzündlich 07 – Achtung

Gefahr

H- und P-Sätze H: 225​‐​302​‐​336
P: 210​‐​261 [1]
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C
Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden

tert-Amylmethylether (TAME) ist ein campherartig riechender aliphatischer Ether, der zum einen wegen seiner Verwendung als Zusatzstoff in Ottokraftstoffen sowie zum anderen als Lösungsmittel in der organischen Chemie technische Bedeutung erlangt hat.

Die Produktionsmenge in der EU liegt zwischen 100.000 und 1 Mio. Jahrestonnen.[3]

Der Ether wird durch säurekatalysierte Addition von Methanol an 2-Methylbut-1-en bzw. 2-Methylbut-2-en (Isopenten) hergestellt. Als Katalysator werden saure Ionenaustauscher verwendet.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g h Eintrag zu 2-Methoxy-2-methylbutan in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 6. April 2017 (JavaScript erforderlich).
  2. Datenblatt tert-Amyl methyl ether bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 9. März 2017 (PDF).
  3. InfoCard zu 2-methoxy-2-methylbutane der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA), abgerufen am 10. Juni 2017.
  4. Eintrag zu 2-Methoxy-2-methylbutan. In: Römpp Online. Georg Thieme Verlag, abgerufen am 6. April 2017.