The Awakening (1999)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel The Awakening
Originaltitel The Awakening
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1999
Stab
Regie Paul Thomas
Drehbuch David Stanley
Produktion Vivid Entertainment Group
Besetzung
  • Kobe Tai: Kat
  • Inari Vachs: Angie
  • Bobby Vitale: Pitch
  • Tyce Bune: Casseus
  • Michael J. Cox: Doug Lowe
  • Ted Shred: Bill Murphy
  • Ava Steele: Janey Murphy
  • Kimberlee: Pam
  • Dasha: Lola the Party Babe
  • Taylor St. Clair: Bambi the Party Babe
  • Maya Divine: Model #1
  • Renee LaRue: Model #2

The Awakening ist ein Pornospielfilm des Regisseurs Paul Thomas aus dem Jahr 1999, der mit dem XRCO Award als „Bester Film“ ausgezeichnet wurde.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film handelt von der Porno-Darstellerin Angie (gespielt von Inari Vachs), die nach einem Autounfall von der Hüfte an abwärts gelähmt ist. Der Film schildert Inaris spirituelles Erwachen nach dem Unfall.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1999: XRCO Award: Bester Film
  • 1999: XRCO Award: Beste Darstellerin (Inari Vachs)

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kobe Tai gibt eine rockige Gesangseinlage. Sie hat auch schon bei einer Aufnahme von Marilyn Manson als Background-Sängerin mitgewirkt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]