The Bolero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel The Bolero
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1973
Länge 26 Minuten
Stab
Regie William Fertik
Produktion William Fertik
Alan Miller
Kamera Michael A. Jones
Schnitt Sarah Stein

The Bolero ist ein US-amerikanischer Kurzfilm aus dem Jahr 1973.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film zeigt die Vorbereitungen der Musiker des Los Angeles Philharmonic Orchestra für die Vorführung von Bolero von Ravel. Musiker geben dabei Gedanken preis, während sie ihre Stühle und Notenständer zurechtschieben. Auch der Dirigent Zubin Mehta spricht und einige Eindrücke von den Proben werden gezeigt. Danach wird das Stück gespielt.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1974 wurde der Film in der Kategorie Bester Kurzfilm mit dem Oscar ausgezeichnet

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Premiere fand im Oktober 1973 beim Chicago International Film Festival statt..

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]