The Vapors

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Vapors war eine britische Band aus Guildford.

Die Band-Mitglieder waren David Fenton (Text, Gitarre und Gesang), Howard Smith (Schlagzeug), Edward Bazalgette (Sologitarre) und Steve Smith (E-Bass und Gesang). Die Band bestand zwischen 1979 und 1981 und landete mit Turning Japanese im Jahre 1980 einen Hit in Großbritannien und Australien.

Alben[Bearbeiten]

  • New Clear Days (1980)
  • Magnets (1981)

Weblinks[Bearbeiten]