Tito Perdue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tito Perdue (* 1938 in Sewell, Chile) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Perdue wurde 1938 als Sohn eines Angestellten der Braden Copper Company in Chile geboren. Er studierte an der University of Texas und der Indiana University. Nach dem Masterabschluss arbeitete er als Bibliothekar. Heute ist er als Schriftsteller tätig.

Schriften (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]