Tomás Gil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tomás Gil Straßenradsport
Tomás Gil (2011)
Tomás Gil (2011)
Zur Person
Vollständiger Name Tomás Aurelio Gil Martínez
Geburtsdatum 23. Mai 1977
Nation VenezuelaVenezuela Venezuela
Disziplin Straße, Bahn
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge

Gesamtwertung Vuelta a Venezuela 2010

Infobox zuletzt aktualisiert: 9. März 2017

Tomás Aurelio Gil Martínez (* 23. Mai 1977 in Caracas) ist ein ehemaliger venezolanischer Radrennfahrer, der auf der Bahn und der Straße aktiv war.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1998 gehörte Tomás Gil zum venezolanischen Bahn-Vierer, der bei den Zentralamerika- und Karibikspiele, die Silbermedaille in der Mannschaftsverfolgung die Silbermedaille errang. Vier Jahre später gelang der Mannschaft mit Gil derselbe Erfolg; gemeinsam mit Miguel Ubeto gewann er zudem die Bronzemedaille im Zweier-Mannschaftsfahren. Bei den panamerikanischen Meisterschaften 2004 gewann er mit seinem Team die Silbermedaille in der Mannschaftsverfolgung.

Danach widmete sich Gil vermehrt dem Straßenradsport. Zu seinen größten Erfolgen in dieser Disziplin zählen der Gesemtsieg der Vuelta a Venezuela im Jahr 2010 und fünf venezuelanische Meistertitel, darunter vier im Einzelzeitfahren und einer im Straßenrennen. 2012 startete Tomás Gil bei den Olympischen Spielen in London, wo er im Straßenrennen Platz 70 und im Einzelzeitfahren Platz 33 belegte. Im selben Jahr erhielt er seinen ersten Vertrag bei einem Professional Continental Team, der italienisch-venezuelanischen Mannschaft Androni Giocattoli-Venezuela, für die er am Giro d’Italia 2013 teilnahm, den er jedoch nicht beenden konnte.

Nach Ablauf der Saison 2016 beendete Gil seine Karriere als Radrennfahrer.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004
  • Silber Panamerikanische Meisterschaften - Mannschaftsverfolgung
2006
  • MaillotVenezuela.svg Venezolanischer Meister - Einzelzeitfahren
2007
  • MaillotVenezuela.svg Venezolanischer Meister - Straßenrennen
2008
  • MaillotVenezuela.svg Venezolanischer Meister - Einzelzeitfahren
2010
  • MaillotVenezuela.svg Venezolanischer Meister - Einzelzeitfahren
  • Gesamtwertung und eine Etappe Vuelta a Venezuela
2011
2012

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tomás Gil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Tomás Gil in der Datenbank von Radsportseiten.net
  • Tomás Gil in der Datenbank von ProCyclingStats.com
  • Tomás Gil in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)