Tulpensonntag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tulpensonntag, auch Karnevalssonntag, in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht Fastnachtssonntag, in Österreich Faschingssonntag ist die närrische Bezeichnung für den Sonntag vor Rosenmontag, im liturgischen Kalender der Sonntag Estomihi. In vielen Orten finden Karnevalsumzüge und Festveranstaltungen statt.[1] In Köln gehen an diesem Tag die Schull- un Veedelszöch.

In Neuss heißt dieser Tag traditionell Kappessonntag[2] und in Düren Orchideensonntag.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. karnevalistische Bezeichnung der Tage im Strassenkarneval, abgerufen am 12. Februar 2013
  2. Termine der Kappessonntage bis 2020
  3. Orchideensonntag in Düren 2011