Turbulence 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
Deutscher TitelTurbulence 3
OriginaltitelTurbulence 3: Heavy Metal
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2001
Länge98 Minuten
AltersfreigabeFSK 16/18
Stab
RegieJorge Montesi
DrehbuchWade Ferley
ProduktionJamie Brown
MusikJohn McCarthy
KameraPhilip Linzey
SchnittLisa Robison
Besetzung

Turbulence 3, auch Turbulence 3: Heavy Metal ist ein US-amerikanischer Action-Thriller aus dem Jahre 2001. Er erschien in Deutschland in zwei Fassungen: einer gekürzten FSK: 16 und einer ungekürzten FSK: 18 Version. Es handelt sich um die zweite Fortsetzung des 1997 erschienenen Films Turbulence.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slade Craven ist ein Rockmusiker, der mit vierzig weiteren Gewinnern zu einem letzten Konzert eingeladen wurde. Mit einer umgestellten Boeing 747 will er in Los Angeles ankommen. Bald wird klar, dass sich unter den Passagieren auch Luftpiraten befinden, die die Maschine unter Kontrolle bringen und mit ihr abstürzen wollen. Sollte der Flieger einer Stadt zu nahe kommen, droht der Abschuss durch das FBI. Nur Sky-Marshal Nick Watts hat eine Chance.

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Ein thematisch fragwürdiger Actionfilm, der primär nervenkitzelnde Unterhaltung bieten will. Dabei mangelt es ihm aber ebenso an Einfallsreichtum wie an inszenatorischer Dichte.“

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film wurde in Vancouver gedreht.[2] Er wurde direkt auf DVD veröffentlicht.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Turbulence 3. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 2. März 2017.Vorlage:LdiF/Wartung/Zugriff verwendet 
  2. Drehorte für Turbulence 3