USHL 1945/46

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
United States Hockey League
  Saison 1945/46 nächste ►
Meister: Kansas City Pla-Mors
↑ NHL  |  • AHL  |  • IHL  |  • PCHL  |  • USHL

Die Saison 1945/46 war die erste reguläre Saison der United States Hockey League (USHL). Meister wurden die Kansas City Pla-Mors.

Modus[Bearbeiten]

In der Regulären Saison absolvierten die sieben Mannschaften jeweils 56 Spiele. Anschließend wurde der Meister in Playoffs ausgespielt. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Reguläre Saison[Bearbeiten]

Tabelle[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

GP W L T GF GA Pts
Kansas City Pla-Mors 56 35 17 4 271 185 74
Omaha Knights 56 31 22 3 210 190 65
Tulsa Oilers 56 27 25 4 269 226 58
St. Paul Saints 56 28 26 2 208 186 58
Fort Worth Rangers 56 24 31 1 186 237 49
Dallas Texans 56 21 32 3 218 267 45
Minneapolis Millers 56 20 33 3 192 263 43

Weblinks[Bearbeiten]