USK Hof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
USK Hof
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Union Sportklub Hof
Sitz Hof, Salzburg
Gründung 26. Jänner 1956
1999 (Frauenabteilung)
Farben rot, grün
Präsident Karl Unterrainer
ZVR-Zahl 169952052
Website http://uskhof.at/
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Hans Enzinger
Spielstätte Sportplatz Hof
Plätze k. A.
Liga Salzburger Frauenliga
2018/19 6. Platz

Der USK Hof ist ein Fußballverein aus Hof bei Salzburg im Bezirk Salzburg-Umgebung, Salzburg. Die Herrenabteilung wurde am 26. Jänner 1956 gegründet, Die Frauenfußballabteilung 1999. Die Frauenmannschaft spielt in der 2. Liga, die der Herren in der 1. Klasse Nord, einer der sechsten österreichischen Ligastufen.

Frauenfußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Frauenmannschaft wurde 1999 gegründet[1], stieg in der Saison 2000/01 in die damalige 2. Division Mitte ein und spielte von der Saison 2007/08 bis zur Saison 2010/11 in der höchsten Frauenliga Österreichs. Vor der Saison 2011/12 beschlossen die Hoferinnen eine Spielgemeinschaft mit dem FC Bergheim zu gründen, die bis zur Saison 2012/13 fixiert wurde. 2013 beendeten beide Vereine die Spielgemeinschaft und beim USK Hof wurde die 2. Frauenmannschaft, die schon vor der Spielgemeinschaft bestand, zur Kampfmannschaft, die ab der Saison 2013/14 in der Salzburger Frauenliga spielte.

Titel und Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männerfußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USK Hof
Name USK Hof
Spielstätte Sportplatz Hof
Plätze k. A.
Liga 1. Klasse Nord
2018/19 4. Platz

Die Herrenmannschaft spielt seit 2017/18 in der 1. Klasse Nord.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 20 Jahre USK Hof Frauenfussball. In: uskhof.at. Archiviert vom Original am 22. Juli 2019; abgerufen am 28. Juli 2019.