Ulf Annel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ulf Annel (* 13. August 1955 in Erfurt[1]) ist ein deutscher Journalist, Autor und Kabarettist.

Ulf Annel studierte an der Sektion Journalistik der Karl-Marx-Universität Leipzig und ist seit 1981 Kabarettist und Autor des Kabaretts Die Arche in Erfurt. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kurz und mündig: Aphorismen. Greifenverlag, Rudolstadt 1989, ISBN 3-7352-0154-7.
  • Hausmeisters Kehraus. Kabarettistische Bemerkungen von Woche zu Woche. Verlag und Druckerei Fortschritt, Erfurt 1992, ISBN 3-86087-066-1.
  • Die unernste Geschichte Thüringens. Weymann Bauer, Rostock 1996, ISBN 3-929395-15-0.
  • Kehraus. Eulenspiegel Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-359-00932-0.
  • Geschüttelt – nicht gerührt. Verlag Thüringer Allgemeine, Erfurt 2003–2010, ISBN 3-9809040-6-7 (5 Auflagen).
  • Lass dich ja nicht zum Lachen verleiten. Eulenspiegel-Verlag, Berlin 2008, ISBN 978-3-359-01320-4.
  • Kummerschluss mit Schlummerkuss. Verlag Thüringer Allgemeine, Erfurt 2008–2013 (3 Auflagen).
  • mit Ingrid Annel: Er scheint zur Poesie Genie zu haben. Eulenspiegel-Verlag, Berlin 2009, ISBN 978-3-359-01323-5.
  • Grünes Herzchen. 111 x Denk ich an Thüringen ... Sutton-Verlag, Erfurt 2011, ISBN 978-3-86680-834-8.
  • Gute-Laune-Büchlein. BuchVerlag für die Frau, Leipzig 2011–2013 (3 Auflagen)
  • Die unglaubliche Geschichte Thüringens. Eulenspiegel Verlag, Berlin 2011–2013, ISBN 978-3-359-02302-9. (2 Auflagen)
  • Knalltüten. Kindergedichte für ganz Große. Bertuch Verlag, Weimar 2012, ISBN 978-3-937601-96-0.
  • 111 Orte in Erfurt, die man gesehen haben muss. Emons-Verlag, Köln 2012–2013 (2 Auflagen)
  • 111 Orte in und um Weimar, die man gesehen haben muss. Emons-Verlag, Köln 2013.
  • Das Grüne Herz schlägt zurück – Kabarettistische Zeitreise durch Thüringen. Sutton Verlag, 2014, ISBN 978-3-95400-425-6.
  • Gebrauchsanweisung für Thüringen. Piper Verlag, München 2015, ISBN 978-3-492-27660-3.
  • mit Ingrid Annel: 111 Museen in Thüringen. die man gesehen haben muss. Emons Verlag, Köln, 2015, ISBN 978-3-95451-510-3.
  • Die unglaubliche Geschichte Thüringens. Eulenspiegel Verlag, Berlin 2015, ISBN 978-3-359-02489-7. (neue Ausgabe)
  • Kleines Ringelnatz-Buch. RhinoVerlag, Ilmenau 2015, ISBN 978-3-95560-041-9.
  • 111 Orte in und um Erfurt, die man gesehen haben muss. Emons Verlag, Köln 2016, ISBN 978-3-95451-913-2.
  • Rinderschwanzsuppe & Kindertanzgruppe. Bertuch-Verlag, Weimar 2017, ISBN 978-3-86397-090-1.
  • Kreuz & quer ged(l)acht. RhinoVerlag, Ilmenau 2017, ISBN 978-3-95560-058-7.

Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zum 60. Geburtstag in der Thüringer Allgemeine