Justus Czaja

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Justus Czaja (* 1998[1][2] in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Justus Czaja stand als Jugendlicher im Alter von 14 Jahren erstmals vor der Kamera. Sein TV-Debüt hatte er in der 8-teiligen deutschen Fernsehserie Doc meets Dorf, die 2013 auf RTL erstausgestrahlt wurde. Czaja spielte außerdem in mehreren Folgen der Jugend-Krimiserie Binny und der Geist mit.[2] In der satirischen Webserie #zurheiterenhenne über den Ausbau des Breitband-Internets im ländlichen Thüringen war er Partner und Gegenspieler des Schauspielers, Kabarettisten und „Erfurter Originals“ Ulf Annel.[2] In der TV-Reihe Der Zürich-Krimi (Erstausstrahlung: Februar 2019) spielte Czaja den jungen Julian, der die Anwältin Dominique Kuster (Ina Paule Klink) um Hilfe bittet, aber kurz vor seinem Kanzleibesuch zu Tode kommt.[3]

In der deutschen Fernsehserie Wir sind jetzt, die ab Mai 2019 auf RTL II erstmals im Fernsehen ausgestrahlt wurde, gehört Czaja neben den Darstellern Lisa-Marie Koroll (Laura) und Gustav Schmidt (Daniel) zur Hauptbesetzung.[4] Er verkörpert Olli, den Freund der 17-jährigen Laura, der aufgrund seines guten Aussehens ein „echter Mädchenschwarm“ ist.[5][6] Die Serie enthielt auch eine Sexszene zwischen Czaja und Koroll, die für Aufsehen sorgte.[7][8]

In der 16. Staffel der ZDF-Serie SOKO Wismar (Erstausstrahlung: Oktober 2019) übernahm er eine der Episodenrollen als Freund einer jungen Leistungssportlerin.[9] Im Münsteraner Tatort: Lakritz (Erstausstrahlung: November 2019) war Czaja in einer Nebenrolle als junger Bernhard, Boernes Peiniger aus der Jugendzeit, zu sehen.[10] In der 11. Staffel der ZDF-Serie SOKO Stuttgart (Erstausstrahlung: November 2019) hatte er eine der Episodenrollen als tatverdächtiger Abiturient, der in den „Abi-Krieg“ zweier Stuttgarter Gymnasien verwickelt ist.[11] Im 4. Teil der Verfilmungen der „Familie-Bundschuh“-Bücher von Andrea Sawatzki, Familie Bundschuh – Wir machen Abitur (Erstausstrahlung: Dezember 2019) verkörperte Czaja den Abiturienten Frederik, den Schwarm von Tochter Ricarda aus der Theater-AG. In der ZDF-Krimiserie Blutige Anfänger (2020) übernahm er eine der Episodenrollen als beim Vater lebender, tatverdächtiger Sohn einer ermordeten Immobilienanwältin.[12] In dem Märchenfilm Das Märchen vom goldenen Taler (2020) aus der ARD-Filmreihe Sechs auf einen Streich verkörperte er eine Doppelrolle als sommersprossiger Wicht „Putzmännchen“ und als in seine menschliche Gestalt zurückverwandelter Junge Stefan.[13][14]

Justus Czaja spielt Klavier und Handball und lebt in Berlin.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Justus Czaja. Profil bei vollfilm.com. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  2. a b c d Justus Czaja. Vita. Offizielle Internetpräsenz des MDR. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  3. Borchert und die mörderische Gier. Handlung, Besetzung und Bildergalerie. Offizielle Internetpräsenz Das Erste. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  4. Sind die "Wir sind jetzt"-Hotties Daniel & Oli noch single?. Promiflash.de vom 20. Mai 2019. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  5. „Wir sind jetzt“: Das sind die privaten Instagram-Accounts der Darsteller. Mädchen.de. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  6. Olli - Protagonist - Justus Czaja - Wir sind jetzt - RTL 2. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  7. Lisa-Marie Koroll und Justus Czaja ist Sex-Szene aus "Wir sind jetzt" vor den eigenen Eltern peinlich. Web.de vom 29. April 2019. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  8. Lisa-Marie Koroll: Sexszene war unspektakulär. VIP.de vom 26. April 2019. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  9. SOKO Wismar: Die Konkurrentinnen. Handlung und Besetzung. Offizielle Internetpräsenz des ZDF. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  10. Reihe „Tatort – Lakritz“. TV-Kritik bei Tittelbach.tv. Abgerufen am 23. Oktober 2019.
  11. SOKO Stuttgart: Abi-Krieg. Handlung und Besetzung. Offizielle Internetpräsenz des ZDF. Abgerufen am 7. November 2019.
  12. Blutige Anfänger | Abserviert. Handlung und Besetzung. Offizielle Internetpräsenz des ZDF. Abgerufen am 26. Januar 2020.
  13. Das Märchen vom goldenen Taler. Produktionsdetails, Hintergrundinformationen und Bildergalerie. rbb-online. Abgerufen am 25. Dezember 2020.
  14. Reihe „Das Märchen vom goldenen Taler“. TV-Kritik bei tittelbach.tv. Abgerufen am 25. Dezember 2020.