Valbo HC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Valbo HC
Vereinsinformationen
Geschichte Valbo AIF (bis 2007)
Valbo HC (seit 2007)
Standort Valbo, Schweden
Vereinsfarben schwarz, grün, weiß
Liga Division 1
Spielstätte Borr & Tång Arena
Kapazität 750 Plätze

Der Valbo HC ist ein 2007 gegründeter schwedischer Eishockeyklub aus Valbo. Die Mannschaft spielt in der Division 1.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Valbo HC entstand im Jahr 2007, als sich die Eishockeyabteilung des Valbo AIF vom Stammverein löste. Die Mannschaft des Valbo HC spielte ab ihrer Gründung in der drittklassigen Division 1, ehe sie in der Saison 2010/11 in die viertklassige Division 2 abstieg. In der folgenden Spielzeit gelang dem Valbo HC der direkte Wiederaufstieg in die Division 1.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]