Vatnsskarð (Norðurland vestra)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vatnsskarð (Norðurland vestra)
Denkmal für Stephan G. Stephansson am Vatnsskarð

Denkmal für Stephan G. Stephansson am Vatnsskarð

Himmelsrichtung Westen Osten
Passhöhe 441 m
Region Norðurland vestra
Wasserscheide BlandaHúnafjörður Skagafjörður
Talorte Blönduós Skagafjörður
Ausbau Passstraße
Karte (Norðurland vestra)
Vatnsskarð (Norðurland vestra) (Island)
Vatnsskarð (Norðurland vestra)
Koordinaten 65° 30′ 34″ N, 19° 42′ 2″ WKoordinaten: 65° 30′ 34″ N, 19° 42′ 2″ W
k
x

xx

Vatnsskarð ist ein Bergpass in der Region Norðurland vestra im Norden Islands.

Die Ringstraße führt am Vatnsskarð über die gebirgige Halbinsel Skagi von Blönduós hinüber in den Skagafjörður. Sie führt bis in 441 m hinauf (bei Saxhöfði).

Auf der Westseite hat man von Botnastaðabrún eine gute Aussicht, auf der Ostseite übersieht man vom Parkplatz Víðimýrarsel das Tal des Skagafjörður. In der Nähe befindet sich ein Denkmal für den im Skagafjörður geborenen und nach Amerika ausgewanderten Dichter Stephan G. Stephansson.

Von der östlichen Seite der Passstraße zweigt die Straße nach Víðimýri mit seiner Grassodenkirche ab.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]