Veisjärv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veisjärv
Geographische Lage Estland
Abfluss Õhne-Fluss
Orte oder Städte am Ufer Veisjärve
Orte oder Städte in der Nähe Tarvastu
Daten
Koordinaten 58° 6′ N, 25° 45′ OKoordinaten: 58° 6′ N, 25° 45′ O
Veisjärv (Estland)
Veisjärv
Höhe über Meeresspiegel 96 m
Fläche 4,786 km²
Umfang 96 km
Maximale Tiefe 3,5 m
Mittlere Tiefe 1 m
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-UMFANGVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-MAX-TIEFEVorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-MED-TIEFE

Der Veisjärv ist ein See in Estland. Er befindet sich in der Gemeinde Tarvastu im Kreis Viljandi nahe dem Dorf Veisjärve. Andere Namen des Sees sind Veisejärv und Valgejärv.

Der Veisjärv liegt 96 m hoch. Der See umfasst eine Fläche von 478,6 Hektar. Im See lebende Fischarten sind Rotauge, Kaulbarsch, Hecht, Brachse, Rotfeder, Karausche, Ukelei, Flussbarsch und Aal.[1]

Aus dem Veisjärv speist sich der Fluss Õhne (estnisch Õhne jõgi).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.kalastusinfo.ee/sisu/posts/veisjarv-viljandimaa-32.php