Victoria Montero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Victoria Montero Badminton
Victoria Montero
Land: MexikoMexiko Mexiko
Geburtsdatum: 25. August 1991
Geburtsort: Toluca
Spielhand: Rechts
BWF-ID: 51917
BWF-Profil

Victoria Eugenia Montero Enríquez (* 25. August 1991 in Toluca) ist eine mexikanische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Victoria Montero nahm 2010 im Badminton an den Zentralamerika- und Karibikspielen teil. Sie gewann dabei sowohl die Damendoppelkonkurrenz mit Cynthia González als auch das Dameneinzel. Mit dem mexikanischen Damenteam gewann sie bei der gleichen Veranstaltung ebenfalls Gold. Im Mixed mit Andrés López reichte es dagegen nur zu Bronze.

In den Jahren zuvor hatte sie bereits die Puerto Rico International und die Mexico International gewonnen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2007 Panamerikameisterschaft Junioren U17 Mixed 1 Lino Muñoz / Victoria Montero
2007 Panamerikanische Spiele Damendoppel 5 Naty Rangel / Victoria Montero
2007 Panamerikanische Spiele Dameneinzel 5 Victoria Montero
2008 Puerto Rico International Dameneinzel 1 Victoria Montero
2009 Mexico International Dameneinzel 1 Victoria Montero
2009 Mexico International Damendoppel 1 Victoria Montero / Karyn Velez
2010 Zentralamerika- und Karibikspiele Damendoppel 1 Cynthia González / Victoria Montero
2010 Zentralamerika- und Karibikspiele Dameneinzel 1 Victoria Montero
2010 Zentralamerika- und Karibikspiele Damenmannschaft 1 Mexiko
2010 Zentralamerika- und Karibikspiele Mixed 3 Andrés López / Victoria Montero
2011 Mexico International Dameneinzel 1 Victoria Montero
2011 Mexico International Damendoppel 2 Cynthia González / Victoria Montero
2011 Mexico International Mixed 1 Lino Muñoz / Victoria Montero

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Victoria Montero – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien