Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Volksbank Saarpfalz)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Genossenschaftsbanken  Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Homburg
Rechtsform eingetragene Genossenschaft (eG)
Bankleitzahl 592 912 00[1]
BIC GENO DE51 BEX[1]
Verband Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V., Berlin

Genossenschaftsverband e.V., Frankfurt

Website www.vb-saarpfalz.de
Geschäftsdaten 2019[2]
Bilanzsumme 763 Mio. Euro
Einlagen 677 Mio. Euro
Kundenkredite 413,9 Mio. Euro
Mitarbeiter 161
Geschäftsstellen 12
Mitglieder 21.123
Leitung
Vorstand Christoph Palm
Helmut Scharff
Aufsichtsrat Ludwig Wolf (Vors.)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG ist eine Genossenschaftsbank im Saarpfalz-Kreis (Saarland) mit Sitz in Homburg.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG entstand im Jahr 2015 aus der Fusion der Volksbank Saarpfalz eG und der VR Bank Saarpfalz eG. Sie hat insgesamt 12 Geschäftsstellen und 5 SB-Center (Stand März 2021). Der Sitz der Bank befindet sich in der Talstr. 39 in 66424 Homburg. Die nördlichste Geschäftsstelle befindet sich in Frankenholz. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich über den Saarpfalz-Kreis bis zu der südlichen Geschäftsstelle Gersheim.

Die 3 Raiffeisenmärkte der früheren VR Bank Saarpfalz eG werden auch nach der Fusion fortgeführt. Sie befinden sich in Webenheim, Ormesheim und Bliesmengen-Bolchen.

Die Verschmelzung beider Banken wurde am 13. August 2015 in das Genossenschaftsregister eingetragen. Die technische Fusion fand im Oktober 2015 statt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Jahresabschluss zum 31. Dezember 2019

Koordinaten: 49° 19′ 16,5″ N, 7° 20′ 17,4″ O