Vorbergshügel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorbergshügel
Blick auf den Vorbergshügel, vom Lärmschutzwall der Autobahn aus

Blick auf den Vorbergshügel, vom Lärmschutzwall der Autobahn aus

Höhe 99,4 m ü. NHN [1]
Lage Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebirge Altenberger Rücken
Koordinaten 52° 0′ 31″ N, 7° 33′ 26″ OKoordinaten: 52° 0′ 31″ N, 7° 33′ 26″ O
Vorbergshügel (Nordrhein-Westfalen)
Vorbergshügel

Der Vorbergshügel ist der höchste (99,4 m ü. NHN)[1] und gleichzeitig bekannteste Hügel der Nienberger Höhen, die den etwa 4 km langen Südosten des Altenberger Rückens am münsterschen Stadtteil Nienberge und nordwestlich davon einnehmen. Die Teil-Hügelkette hat ihren zweithöchsten Punkt im unmittelbar nordwestlich benachbarten Mühlenberg (97,9 m ü. NN).

Seit 1994 ist das nach dem Hügel benannte Naturschutzgebiet Vorbergs Hügel ausgewiesen, das in seiner Ausdehnung etwa den Nienberger Höhen entspricht.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Angabe laut Digitalem Geländemodell und Digitaler Topographischer Karte 1:25.000, 1:50.000 und 1:100.000 (abrufbar im Kartendienst TIM-online)