WXYT

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von WXYZ)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allgemeine Informationen
Empfang analog & HD-Radio Mittelwelle 1270 kHz (Clear Channel)
Webradio
Sendegebiet New Orleans, USA
Sendeanstalt CBS Radio
Sendestart 10. Oktober 1925 (als WGHP)
Programmtyp Talk & Sport
Homepage Webseite
Liste der Hörfunksender

WXYT (CBS Sports Radio 1270) ist ein US-amerikanischer Hörfunksender aus Detroit, Michigan. Der Mittelwellensender ist auf "Sports-Talk" spezialisiert und gehört zur CBS Radio Gruppe.

Die Station bedient den "Detroit-Windsor" Radiomarkt, Südost Michigan und Gebiete in Südwest Ontario mit seinem Sender in Ash Township (Monroe County). Die Studios befinden sich in Southfield. Eine Besonderheitheit bei der Lizenzierung von WXYT ist, dass die Station zwar wie Clear-Channel-Stations mit 50 kW sendet, aber als "Class B" Statuon lizenziert ist. Sie sendet auf einem für Regionale Stationen vorgesehenen Bereich des Mittelwellenbandes und mit hoch direktionalen Antennen. WXYT sendet hybrid analog und im HD-Radio Modus.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Station ging am 10. Oktober 1925 unter dem Rufzeichen „WGHP“ auf Sendung. Ihr Name leitete sich von ihrem ersten Besitzer, George Harrison Phelps, ab.

Von 1930 bis 1984 firmierte der Sender unter dem Namen „WXYZ“ und gehörte zur ABC. Zu den bekannten Sendungen der frühen Jahre zählt der Lazy Ranch Boys Barn Dance.

Bekannte Mitarbeiter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]