WYPR

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 39° 19′ 53″ N, 76° 39′ 28″ W

Reliefkarte: Maryland
marker
WYPR
Magnify-clip.png
Maryland

WYPR oder WYPR-FM (Branding: „Your NPR News Station“[1]) ist ein US-amerikanischer öffentlicher, nichtkommerzieller Hörfunksender aus Baltimore im US-Bundesstaat Maryland. Die Station sendet für Baltimore und die Maryland Metropolitan Area. WYPR ist angeschlossen an das Mediennetzwerk des National Public Radio und sendet auf der UKW-Frequenz 88,1 MHz. Die Station hat den Anspruch ein intellektuell und kulturell qualitatives Programm zu produzieren und damit die lokalen Communities zu stärken.[2] Eigentümer und Betreiber ist die Your Public Radio Corp.[3]

Programm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WYPR ist die Flagschift Station von NPR in Baltimore. Neben Inhalten von NPR, werden auch Programme von American Public Media (der Verbreitungsdienst des Minnesota Public Radio), Public Radio International und des BBC World Service (auf HD2) übernommen. WYPR überträgt einen eigenen 24-Stunden Klassik Kanal auf seinem HD3-Subkannel.

National Public Radio logo.svg

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben dem Hauptsender wird das Programm von zwei weiteren Stationen ausgestrahlt:

  • WYPR auf 88,1 MHz mit 15,5 kW ERP aus Baltimore
  • WYPF auf 88.1 MHz aus Frederick
  • WYPO auf 106.9 MHz aus Ocean City

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Station wurde 1979 als WJHU mit einem 10 Watt Sender lizenziert. Es handelte sich um ein Studentenradio der Johns Hopkins University. Das Rufzeiche wurde von einer seit 1945 aktiven Mittelwellenstation übernommen. Zunächst wurde ein für Collegradios typisches Freeform Format ausgestrahlt. 1985 wurde dei Sendeleistung auf 25 kW erhöht, was fortan eine Versorgung des gesamten Baltimore-Washington-Korridors ermöglichte. Nachdem die Universität ihr Radio zu einer professionellen Zwei-Stunden-Station ausgebaut hat, wurde WJHU der Partner von NPR für Baltimore.[4]

2002 übernahm eine Bürgergruppe Your Public Radio Corp den Sender und änderte das Rufzeichen in WYPR.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Charity Navigator - Historical Ratings for WYPR. In: Charity Navigator. Abgerufen am 15. Januar 2017.
  2. Record WYPR Radio, Internet Radio. In: www.dar.fm. Abgerufen am 15. Januar 2017.
  3. WYPR 88,1 (Federal Communications Commission)
  4. The Johns Hopkins Gazette: May 5, 2003. In: pages.jh.edu. Abgerufen am 15. Januar 2017.