Walking Football

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Walking Football ist eine Variante des Fußballs, die darauf abzielt, für Menschen über 50 Jahre und für diejenigen, die aufgrund mangelnder Mobilität oder aus anderen Gründen nicht in der Lage sind, das traditionelle Spiel zu spielen. Der Sport kann sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden.[1] Walking Football wurde 2011 vom FC Chesterfield Community Trust in Großbritannien initiiert.[2] Seit 2016 gibt es in England mit der Walking Football Association (WFA) einen eigenen Dachverband, in dem 366 Clubs organisiert sind.[3][4] Die WFA etablierte 2018 ein Nationalteam und das erste Spiel fand im Mai 2018 gegen Italien statt.[5] International ist Walking Football in der FIWFA der internationale Dachverband, in dem 19 Nationale Verbände registriert sind.[6][7]

In Deutschland wird Walking Football in den Fußballverbänden in Hessen[8], Niedersachsen[9] und Mittelrhein[10] Bundesliga Vereine die sich im Walking Football engagieren sind VfL Wolfsburg[11] Werder Bremen[12], Schalke 04[13][14] und Bayer Leverkusen[15]

Walking Football fördert die Gesundheit durch Bewegung bei gleichzeitiger Schonung und Stärkung der Gelenke.[16]

Regeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es kann in 5er, 6er oder 7er Teams gespielt werden
  • Das Spielfeld ist zwischen 25 bis 37 m breit und 35 bis 55 m lang
  • Tore sind zwischen 3 und 5 m breit und 1,2 bis 2 m hoch
  • Es darf nur gegangen werden. Ein Fuß muss jederzeit den Boden berühren.
  • Der Ball darf nicht höher als Kopfhöhe fliegen.
  • Physischer Kontakt der Spieler in jeder Form ist verboten[17][18][19]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Walking Football. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  2. Walking Football. In: Chesterfield FC Community Trust. Abgerufen am 23. Februar 2021 (britisches Englisch).
  3. About The WFA | The Walking Football Association. In: WFA. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  4. Walking Football Near Me - The WFA Club Directory. In: WFA. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  5. England Walking Football - WFA England Squad Information. In: WFA. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  6. International Walking Football - FIWFA - Walking Football World Cup. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  7. FIWFA Founding Members. In: FIWFA. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  8. Gehfußball/ Walking Football | hfv-online.de. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  9. Walking football. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  10. Walking Football. Abgerufen am 23. Februar 2021..
  11. Walking Football. 1. Februar 2021, abgerufen am 23. Februar 2021.,
  12. Walking-Football | SV Werder Bremen. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  13. Walking Football Archive - Fußball - Schalke 04. In: Fußball. Abgerufen am 23. Februar 2021 (deutsch).
  14. Uwe Niemeyer: Kicken im Schritttempo mit Klaus Fischer und Martin Max. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  15. WALKING FOOTBALL AB SOFORT AUCH AM ABEND. Abgerufen am 23. Februar 2021..
  16. Hauptsache gesund: Mit "Walking Football" gegen Gelenkprobleme | ARD Mediathek. Abgerufen am 23. Februar 2021.
  17. Laws Of The Game. In: FIWFA. Abgerufen am 23. Februar 2021 (amerikanisches Englisch).
  18. Kübler Sport Redaktion: Walking Football - das Kicken der anderen Art. In: Kübler Sport Magazin. 18. August 2020, abgerufen am 23. Februar 2021 (deutsch).
  19. Walking Football. Abgerufen am 23. Februar 2021.