Walter Sisulu (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Walter Sisulu
Walter Sisulu Local Municipality
Map of the Eastern Cape with Walter Sisulu highlighted (2016).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Ostkap
Distrikt Joe GqabiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Burgersdorp
Fläche 13.269 km²
Einwohner 77.500 (Oktober 2011)
Dichte 5,8 Einwohner pro km²
Schlüssel EC145
ISO 3166-2 ZA-EC
Webauftritt www.wslm.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Bulelwa Khweyiya
Koordinaten: 30° 41′ S, 26° 42′ O

Walter Sisulu (englisch Walter Sisulu Local Municipality) ist eine Lokalgemeinde im Distrikt Joe Gqabi der südafrikanischen Provinz Ostkap. Der Sitz der Gemeindeverwaltung befindet sich in Burgersdorp. Bürgermeisterin ist Bulelwa Khweyiya.[1]

Die Gemeinde wurde nach den Regionalwahlen am 3. August 2016 durch Zusammenlegung der Gemeinden Gariep (Gemeinde) und Maletswai gebildet.[1] Ihr Name bezieht sich auf den Anti-Apartheid-Aktivisten Walter Sisulu.

Städte/Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung von 2011 lebten auf einer Fläche von 13.269 km² insgesamt 77.500 Einwohner.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Local Government Handbook. South Africa: Walter Sisulu Local Municipality (EC145). auf www.municipalities.co.za (englisch).
  2. Volkszählung 2011: Gariep Maletswai. abgerufen am 29. August 2020.