Wanderson Costa Viana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wanderson
Personalia
Name Wanderson Costa Viana
Geburtstag 7. Februar 1994
Geburtsort BrasíliaBrasilien
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2008 Brasiliense FC
2008–2009 Olympiakos Piräus
2010 Brasiliense FC
2010 → Goiás EC (Leihe)
2010–2011 Olympiakos Piräus
2011–2012 → Doxa Dramas (Leihe)
2012–2013 Ajax Cape Town 18 (3)
2014– Apollon Smyrnis 47 (11)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 23. Juli 2016

Wanderson Costa Viana, kurz Wanderson, (geboren am 7. Februar 1994 in Brasília) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wanderson begann seine Karriere als Zwölfjähriger im Jahre 2006 beim Brasiliense FC und wurde für die Saison 2008/09 an den griechischen Verein Olympiakos Piräus ausgeliehen. 2010 kehrte er wieder zu Brasiliense zurück. Im gleichen Jahr wurde er an den Goiás EC verliehen. Zu Olympiakos kehrte er für die Saison 2010/11 zurück. In der Saison 2011/12 wurde er an den griechischen Provinzverein Doxa Dramas ausgeliehen. In der Saison 2012/13 unterzeichnete er einen Vertrag beim südafrikanischen Verein Ajax Cape Town, wo er 18 Ligaspiele absolvierte. Seit 2014 steht er beim griechischen Zweitligisten Apollon Smyrnis unter Vertrag.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]