7. Februar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 7. Februar ist der 38. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 327 Tage (in Schaltjahren 328 Tage) bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Januar · Februar · März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 (30)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

457: Leo I.
1807: Schlacht bei Preußisch Eylau
1922: António Maria da Silva
Ergebnis der Volksabstimmung vom 7. Februar 1971 in der Schweiz
1974: Flagge von Grenada
1992: Die drei Säulen der Europäischen Union

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1637: Broschüre von der Tulpenmanie

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1785: Antennen-Galaxien
1984: Bruce McCandless mit dem MMU
1999: Stardust vor dem Start

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1497: Girolamo Savonarola

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1550: Julius III.
Ausschnitt aus dem Codex Sinaiticus

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1863: Der Untergang der HMS Orpheus
  • 1863: Das australische Flaggschiff HMS Orpheus sinkt vor Neuseeland. 189 der 259 Besatzungsmitglieder kommen bei dem schlimmsten Schiffsunglück in neuseeländischen Gewässern ums Leben.
1904: Nach dem Großbrand in Baltimore

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bahnen von Pluto (rot) und Neptun (blau)

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thomas Morus (* 1478)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charles Dickens (* 1812)
Sinclair Lewis (* 1885)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toshihide Masukawa (* 1940)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tawakkul Karman (* 1979)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baccio Bandinelli († 1560)
Wilhelm V. von Bayern († 1626)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daniel Chodowiecki († 1801)
Christian Gottlob Hammer († 1864)
Adolphe Sax († 1894)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oskar Schlömilch († 1901)
Felix von Luschan († 1924)
Elihu Root († 1937)
Walter von Sanden-Guja († 1972)
Jimmy Van Heusen († 1990)
Hussein I. von Jordanien († 1999)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maria Altmann († 2011)
Fred Oberhauser († 2016)
Roger Willemsen († 2016)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 7. Februar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikisource: 7. Februar – Quellen und Volltexte