Warnes River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Warnes River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales, Australien
Flusssystem Macleay River
Abfluss über Yarrowitch River → Apsley River → Macleay River → Tasmansee
Quelle Westteil des Werrikimbe-Nationalparks
31° 14′ 14″ S, 152° 8′ 49″ O-31.237222222222152.146944444441010
Quellhöhe 1010 m[1]
Mündung Yarrowitch River im Südteil des Oxley-Wild-Rivers-Nationalparks-31.158333333333152.055437Koordinaten: 31° 9′ 30″ S, 152° 3′ 18″ O
31° 9′ 30″ S, 152° 3′ 18″ O-31.158333333333152.055437
Mündungshöhe 437 m[1]
Höhenunterschied 573 m
Länge 23,1 km[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Warnes River ist ein Fluss im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Geografie[Bearbeiten]

Er entspringt im nördlichen Tafelland von New South Wales an den Osthängen der Great Dividing Range, etwa 20 km östlich der Kleinstadt Yarrowitch im Westteil des Werrikimbe-Nationalparks. Von seiner Quelle aus fließt der Fluss durch unbesiedeltes Land zuerst nach Nordwesten und dann nach Norden in den Oxley-Wild-Rivers-Nationalpark. Dort mündet er etwa 16 km nördlich von Yarrowitch in den Yarrowitch River.

Auf seinem gesamten Lauf befindet sich der Warnes River in der Local Government Area Walcha und im Vernon County.

Landwirtschaft[Bearbeiten]

Das Land an den Ufern des Warnes River gilt als gute Viehweide und wird größtenteils für die Aufzucht von Kälbern genutzt.

Quelle[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Warnes River, NSW. Bonzle.com