Weißer See (Blankenberg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Weißer See
Weisser See 2001.jpg
Geographische Lage Landkreis Ludwigslust-Parchim
Zuflüsse keine
Abfluss keine
Orte oder Städte am Ufer Weiße Krug
Orte oder Städte in der Nähe Warin, Brüel
Daten
Koordinaten 53° 46′ 39″ N, 11° 44′ 25″ OKoordinaten: 53° 46′ 39″ N, 11° 44′ 25″ O
Weißer See (Blankenberg) (Mecklenburg-Vorpommern)
Weißer See (Blankenberg)
Höhe über Meeresspiegel 29,4 m ü. NHN
Fläche 18,6 ha
Vorlage:Infobox See/Wartung/NACHWEIS-FLÄCHE

Der Weiße See liegt im Nordwesten der Sternberger Seenlandschaft auf dem Gemeindegebiet Blankenberg im Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern. Er befindet sich etwa 25 Kilometer südöstlich von Wismar. Nördlich des Sees liegt die Stadt Warin. Das Gewässer hat eine maximale Länge von 700 Metern und eine ungefähre Breite von 300 Metern. Das Seeufer ist bis auf die Ortslage Weiße Krug bewaldet. Hier befindet sich auch ein Forstamt. Der See besitzt keinen oberirdischen Ab- oder Zufluss.