Wendy Whoppers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wendy Whoppers (ca. 1997)

Wendy Whoppers (* 13. August 1968 in St. Louis) ist das Pseudonym einer US-amerikanischen Pornodarstellerin mit operativ stark vergrößerten Brüsten. Das englische Wort „Whoppers“ lässt sich auf Deutsch am ehesten als „Mordsdinger“ übersetzen. Ihr Geburtsname ist nicht öffentlich bekannt.

Sie spielte in den 1990er-Jahren in insgesamt 120 Porno-Filmen mit, erschien in zahlreichen Bilderserien und auf einigen Titelblättern einschlägiger Magazine.[1] Sie beendete 1994 ihre Arbeit in der Sexindustrie und ließ sich ihre Brüste verkleinern.[2]

In der deutschsprachigen Ausgabe des „Google AdWords Learning Center“ diente sie zwischenzeitlich dazu, den Einsatz von ausschließenden Keywords zu demonstrieren: Ein Hersteller der Süßigkeit „Whoppers“, der seine Anzeige nicht bei der Suche nach „Wendy Whoppers“ geschaltet sehen will, verhindert dies durch das ausschließende Keyword „-wendy“.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wendy Whoppers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Liste bei IMDB
  2. Wendy Whoppers Biography laut Homepage
  3. Google-Adwords-Seite im Webarchiv