Wikipedia:Fotoprojekt Österreichischer Film 2016

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
VIS
Österreichischer Filmpreis
Fotoprojekt Österreichischer Film

Vienna Independent Shorts logo.svg Akademie des Österreichischen Films.svg Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden.svg Wikimedia Österreich logo.svg


Idee[Quelltext bearbeiten]

Im Fotoprojekt Österreichischer Film 2016 sollten die zentralen österreichischen Filmschaffenden der Gegenwart von Wikipedianern fotografiert werden. Dabei sollten auch fehlende Artikel angelegt und bestehende verbessert werden.

Die Akademie des Österreichischen Films und die Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden luden alle ordentlichen Mitglieder ein, zu einem Wikipedia-Tag im Rahmen des Filmfestivals Vienna Independent Shorts zu kommen. Dabei wurden die Filmschaffenden von Wikipedianern an mehreren Fotostationen fotografiert und konnten Feedback zu ihren Wikipedia-Artikeln geben. Unterstützt wurde das Projekt außerdem von Wikimedia Österreich.

Eckdaten[Quelltext bearbeiten]

  • Termin: Donnerstag (Fronleichnam), 26. Mai 2016, 13:30–19:00
  • Ort: Künstlerhaus Wien (= VIS-Festivalzentrum), Karlsplatz 5, 1010 Wien

Am Sonntag, den 8. Mai fand ein Editathon mit Blitzmarathon statt, um die Artikelliste zu vervollständigen, erste Artikel zu erstellen und die Blitzanlage zu testen.