Wikipedia:Lörrach/Ort

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aktuelles Emoji u1f4e2.svg   Treffen Emoji u1f465.svg   Exkursionen Emoji u1f3f0.svg   Stützpunkt Emoji u1f3e0.svg   Ort + Anreise Emoji u1f686.svg   Kontakt Emoji u2139.svg

Wikipedia-Stützpunkt Lörrach:

technik.cafe
Schwarzwaldstraße 3
79539 Lörrach

47,6155° N, 7,66508° O

Anreise mit Bus und Bahn[Quelltext bearbeiten]

Direkt vor der Haustüre liegt der Busbahnhof Lörrachs. Dort laufen Buslinien der SWEG und SBG der Region zusammen, außerdem wird er von einigen Fernbus-Anbietern (MeinFernbus, Flixbus) auf überregionalen Verbindungen angefahren.

Bis zum Gleis am Hauptbahnhof Lörrach sind es 200 m. Vom Busbahnhof einmal die Straße überqueren und schon sind es nur wenige Meter bis zu den Bahnsteigen der S-Bahn Basel.

  • S5 nach Steinen und Weil am Rhein
  • S6 nach Zell im Wiesental und Basel SBB
  • viertelstündliche Überlagerung S5/S6 zwischen Steinen und Lörrach-Stetten

Anreise mit dem Auto[Quelltext bearbeiten]

Anfahrt über die Luisenstraße.

Parkmöglichkeiten:

  • Schwarzwaldstraße, Parkbuchten
    • Mo - Sa von 7 bis 19 Uhr: 25 ¢ / 20 Minuten, Höchstparkdauer 2 Stunden
  • Rathaus, Tiefgarage, werktags 6:30 - 19:00, samstags 7:30 - 20:00, sonntags geschlossen
  • Agentur für Arbeit, Parkplatz auf der anderen Seite der Bahn, bequem durch die Unterführung zu erreichen, 25 ¢ / Stunde, Höchstparkdauer 12 Stunden

Broschüre der Stadt Lörrach mit Innenstadtplan, Parkzonen, Parkhäuser und Gebühren