Wikipedia:Lörrach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktuelles Emoji u1f4e2.svg   Treffen Emoji u1f465.svg   Exkursionen Emoji u1f3f0.svg   Stützpunkt Emoji u1f3e0.svg   Ort + Anreise Emoji u1f686.svg   Kontakt Emoji u2139.svg
Abkürzung: WP:T/LÖ
Kopfzeile Stammtisch Lörrach.jpg
Wikipedia-Stammtisch Koeln (Januar 2005).jpeg

Wikipedia-Terminkalender   edit

Heute Landtagsprojekt Vorarlberg in Bregenz
14.12. Offenes Wikipedianertreffen im WikiMUC in München
14.12. Punsch-Stammtisch in Linz
14.12. Wikipedia-Treffen Lörrach/Basel im technik.cafe
15.12. Hõõgvein-Stammtisch Hamburg-Ottensen
15.12. Stammtisch in der Resonanz
16.12. WP-Atelier in Bern/Schweiz
16.12. Weihnachtsstammtisch Köln
19.12. Workshop Bücher scannen und OCR in München
20.12. Stammtisch Freiburg
21.12. 10. Stewardgeburtstag und Weihnachtsfeier in Berlin
21.12. Einsteigerworkshop im WikiMUC in München
22.12. Stammtisch Rheinhessen in Guntersblum
28.12. Stammtisch Dresden
28.12. Weihnachtsstammtisch Stuttgart
28.12. Wikipedia spielt im WikiMUC in München

03.01. WomenEdit in Berlin
03.01. Offenes FürthWiki-Treffen
05.01. Kurpfalz-Stammtisch in Schwetzingen
09.01. Monsters of Law in Berlin
11.01. Stammtisch Frankfurt
14.01. Wikimedia CH-Neujahrsbrunch
18.01. Einsteigerworkshop im WikiMUC in München
25.01. Stammtisch Bremen
25.01. Wikipedia spielt im WikiMUC in München
28.01. Stammtisch Dresden
31.01. Stammtisch im Saarland in Neunkirchen (Saar)

01.02. Stammtisch Karlsruhe
02.02. Stammtisch München
07.02. Offenes FürthWiki-Treffen
08.02. Offenes Wikipedianertreffen im WikiMUC in München
09.02. Stammtisch Frankfurt
09.02. Stammtisch Halle (Saale)
10.02. WP-Atelier in Bern/Schweiz
15.02. Einsteigerworkshop im WikiMUC in München
22.02. Wikipedia spielt im WikiMUC in München
24.02. Stammtisch Zürich
28.02. Stammtisch Dresden

03.03. Stammtisch München
08.03. Stammtisch Frankfurt

04.04. Stammtisch München
09.04. Stammtisch Halle (Saale)
13.04. Stammtisch Frankfurt
21.04. WP-Atelier in Bern/Schweiz
28.04. Stammtisch Zürich in Solothurn
28.04.
04.05.
Photographers User Group Meeting 2018 (Island)

05.05. Stammtisch München
10.05. Stammtisch Frankfurt

06.06. Stammtisch München
08.06. Stammtisch Frankfurt
11.06. Stammtisch Halle (Saale)
23.06. WP-Atelier in Bern/Schweiz
30.06. Stammtisch Zürich

07.07. Stammtisch München

09.08. Stammtisch Halle (Saale)

09.09. Stammtisch München
29.09. Stammtisch Zürich

09.10. Stammtisch Halle (Saale)
10.10. Stammtisch München

11.11. Stammtisch München
24.11. Stammtisch Zürich

10.12. Stammtisch Halle (Saale)
12.12. Feuerzangenbowle im WikiMUC München

Das binationale Wikipedianer-Treffen Lörrach/Basel dient dem gemeinsamen Kennenlernen von Autoren und Interessierten an freiem Wissen. Dabei spielt es keine Rolle, welche Nationalität oder Profession man hat. Insbesondere ist es unerheblich, für welches der zahlreichen Projekte freien Wissens man sich interessiert oder engagiert.

Gerade im Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Schweiz gibt es eine Menge deutschsprachiger Kollegen auf verschiedenen Seiten der Grenzen. Diese laden wir zum monatlichen Austausch in zentraler Lage, verkehrsgünstig und zwischen den Grenzen am Badischen Bahnhof gelegen, ein. Die Anbindung per Regio S-Bahn, Tram und Bus ist auch zu später Stunde noch bis ins Wiesental, Hoch- und Oberrhein sowie ins Baselbiet und nach Frankreich gegeben.

Nachrichten abonnieren[Quelltext bearbeiten]

  • per E-Mail: Wir versenden vor jedem Treffen eine kurze Erinnerung - bei Interesse bitte einfach eine kurze Nachricht an uns und wir nehmen Euch in den Verteiler auf
  • per Nachricht auf der Diskussionsseite: in die Wikipedia:Lörrach/Einladungsliste eintragen und wir schicken eine Massennachricht heraus - allerdings nur zu besonderen Anlässen

Nächstes Treffen[Quelltext bearbeiten]

Zeitpunkt:

14. Dezember 2017, 19 bis 22 Uhr

Treffpunkt:

Maulburg
genauere Infos über Mailingliste bzw. Anfrage an Wurzel2906 oder Manuel Schneider

Teilen: F icon.svg | Google plus icon.svg

Themen[Quelltext bearbeiten]

  • ...

Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

  1. Manuel Schneider(bla) (+/-) 14:38, 10. Dez. 2017 (CET)
  2. ...

Vielleicht[Quelltext bearbeiten]

  1. ...

Absagen[Quelltext bearbeiten]

  1. ...

Sonderfahrt mit dem Gottardino[Quelltext bearbeiten]

Am Sonntag, den 20. November fahren einige Wikipedianer gemeinsam mit dem Gottardino von Flüelen nach Biasca durch den Gotthard-Basistunnel mit Halt an der Multifunktionsstelle Sedrun und anschließend über die Bergstrecke wieder zurück nach Flüelen.

  • Anfahrt: 11:04 Abfahrt ab Basel SBB, 13:14 Ankunft in Flüelen
  • Sonderfahrt: 14:20 ab Flüelen, 16:20 Ankunft in Biasca
  • Rückfahrt: 17:21 ab Biasca, 20:55 Ankunft in Basel SBB

Billets für die Fahrt mit dem Gottardino können nur an SBB-Schaltern am Bahnhof gekauft werden und kosten in der 1. Klasse 139 CHF. Es sind kaum noch Tickets zu erhalten, dh. bei Interesse bitte sofort am nächsten Bahnhof buchen. Enthalten ist die Strecke Flüelen - Biasca - Flüelen. Die Fahrten von zuhause nach Flüelen und retour müssen gesondert mit dem regulären Zug gebucht werden.

Wikipedia-Treffen ab Oktober 2016[Quelltext bearbeiten]

Am 24. September haben wir unseren Wikipedia-Stützpunkt im technik.cafe eröffnet (nachlesen unter Treffen). Ab Oktober finden Wikipedia-Treffen jeden zweiten Donnerstag im Monat ab 18 Uhr im technik.cafe statt. Zwischen Basel und Wiesental bietet sich die Anreise per S-Bahn an, aus dem Markgräflerland und vom Hochrhein gibt es einige Buslinien. Unser Stützpunkt liegt direkt am Busbahnhof und gegenüber des Hauptbahnhofs. Details siehe Ort + Anreise.

Wir freuen uns auf Euch!

Stützpunkt[Quelltext bearbeiten]

Lörrach bekommt einen Wikipedia-Stützpunkt!

Im technik.cafe, verkehrsgünstig gegenüber des Busbahnhof und Hauptbahnhof Lörrachs gelegen, bietet ab Ende September 2016 einen Arbeitsraum für Technik- und Wissensenthusiasten an. Im 30qm großen Raum werden Glasfaser-Internetanschluss, Präsentations-Bildschirm und eine Vielzahlt elektronischer Werkzeuge und Messgeräte geboten. Sitz- und Arbeitsgelegenheiten lassen sich schnell umbauen, von der Werkstatt zum Vortragsraum oder zu Arbeitsgruppen. Wenn nicht abends Enzyklopädisten und Hacker den Raum nutzen dient er als Geschäftsraum der Firma masterssystems.