Wikipedia:Meinungsbilder/Kategorisierung der Benutzer-aus-Vorlagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Meinungsbild, soll die Wikipedia nicht stören, sonndern die Lösung für ein noch nicht geklärtes Problem finden.

Dieses Meinungsbild wurde nicht gestartet, da ich wergen der fehlenden Beteiligung an der Diskussion davon ausgehe, das die Beteiligung am Meinungsbild nicht hoch genug sein würde, um eine allgemeingültige Regel aufzustellen. Wenn du anderer Meinung bist, sei mutig und starte es wieder.

-- Timo Müller Diskussion 14:10, 8. Sep 2005 (CEST)

Worum geht es?[Quelltext bearbeiten]

Angesichts der immer mehr werdenden Benutzer-aus-Vorlagen kam die Frage auf, ob, und wenn ja, wie diese kategorisiert werden sollen. Da bei den dazu stattfindenden Diskussionen kein klares Ergebniss erziehlt werden konnte, findet jetzt ein Meinungsbild dazu statt.

Lösungsvorschläge[Quelltext bearbeiten]

Variante 1[Quelltext bearbeiten]

Es wird bei jeder Vorlage die entsprechende Kategorie eingefügt.

Beispiele:

kategorisiert.

Symbol support vote.pngPro

  • Es läst sich anhand der Kategorien gut feststellen, welcher Benutzer welche Kategorie

verwendet.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Benutzer, die nur die Stadt angeben, werden nicht unter dem Bundesland kategorisiert. Dies macht die Suche nach Benutztern aus einem bestimmten Bundesland kompliziert, da man alle Unterkategorien öffnen muss.

Variante 2[Quelltext bearbeiten]

Bei jeder Vorlage wird die entsprechende Kategorie und alle übergeordneten Kategorien

eingefügt.

Beispiele:

Kategorie:Benutzer aus Niedersachsen und Kategorie:Benutzer aus Deutschland

kategorisiert.

und Kategorie:Benutzer aus Deutschland kategorisiert.

Symbol support vote.pngPro

  • Jeder Benutzer steht automatisch in allen Kategorien, in die er gehört.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Benutzer, die zum Beispeil Bauseine Bundesland und Gemeinde nutzen, werden in einigen Kategorien doppelt kategorisiert. Dies macht sich zwar eigentlich nicht bemerkbar, könnte die Server eventuell aber etwas stärker belasten.

Variante 3[Quelltext bearbeiten]

Nur die Gemeindebausteine werden entsprechend kategorisiert.

Beispiele:

Symbol support vote.pngPro

  • Alle Benutzer werden nur einmal kategorisiert.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Wenn man zum Beispiel einen Benutzer aus einem Bundesland oder einem Staat sucht, muss man alle Unterkategorien öffnen, was mühsam und unübersichtlich weren kann.
  • Wenn ein Benutzer zum Beispiel nur das Bundesland angibt, da er seinen genauen Wohnort nicht öffentlich machen möchte, taucht er in keiner Kategorie auf.

Variante 4[Quelltext bearbeiten]

Es werden nur für die Bundesländer und Staaten Kategorien angelegt. Alle Gemeinde-Kategorien werden gelöscht.

Beispiele:

Symbol support vote.pngPro

  • Es werden nicht so viele Kategorien verwendet.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Es ist nicht mehr möglich, festzustelle, welche Benutzer aus einer bestimmten Stadt kommen, wenn man einmal eine Frage zu einem Artikel, der eine bestimmte Stadt behandelt, hat.

Variante 5[Quelltext bearbeiten]

Es werden gar keine Kategorien für die Benutzer-aus-Vorlagen verwendet. Alle schon existierenden Vorlagen werden gelöscht.

Symbol support vote.pngPro

  • Es werden keine Kategorien für Benutzer, sondern nur noch für Artikel verwendet.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Die Benutzer-aus-Vorlagen verlieren ihren Sinn, da man nicht mehr feststellen kan, welcher Benutzer von wo kommt, um Fragen, die eine bestimmte Region betreffen, zu stellen.

Variante 6[Quelltext bearbeiten]

Jeder darf die Kategorien so einfügen und wieder löschen, wie er es für richtig hält. Es gibt keine Regeln zu dem Thema. Die Frage muss für alle Kategorien einzeln gelöst werden.

Symbol support vote.pngPro

  • Es gibt keine starre Regel.

Symbol oppose vote.pngContra

  • Es kann zu Edit wars kommen, wenn sich zwei oder mehrere Benutzer nicht einigen können.
  • Die Kategoriesierung ist uneinheitlich gelöst und macht praktisch keinen Sinn mehr.

Verbesserungsvorschläge[Quelltext bearbeiten]

Bist du der Ansicht, das bei dem Meinungsbild noch eine Variante fehlt? Schlage sie hier vor!

Vorabdiskussion[Quelltext bearbeiten]

Gibt es einen Vorteil der Kategrien, über die Liste auf der Seite Special:Whatlinkshere/Template:Benuter aus Entenhausen hinaus? --Purodha Blissenbach 00:25, 4. Sep 2005 (CEST)

Ja. Wenn einer nur die Gemeinde angibt, kann man ihn bei Variante 2 auch unter dem Bundesland finden. Das erspart einem, alle Gemeinden des Betreffenden Bundeslandes anzuschauen. Deshalb bin ich persönlich für Variante 2. Außerdem ist auf jeden Fall die Auflistung in den Kategorien übersichtlicher, da alle Benutzer unter ihrem Namen und nicht unter B für Benutzer angezeigt werden. -- Timo Müller Diskussion 09:33, 4. Sep 2005 (CEST)

Regeln[Quelltext bearbeiten]

Stimberechtigt ist jeder Benutzer, der am Start des Meinungsbildes die Kriterien von Wikipedia:Stimmberechtigung erfüllt. Nicht stimmberechtigte Benutzer und nicht angemeldete Benutzer dürfen nicht mit abstimmen, aber mitdiskutieren.

Enthaltungen werden nicht zu den Stimmen gezählt.

Gegen das Meinungsbild zu stimmen ist nicht erlaubt, weil das entweder einer Enthaltung oder Variante 6 gleichkäme.

Das Meinungsbild wird gestartet, sobalt die Diskussion an einen Punkt kommt, der es erlaubt, das Meinungsbild zu starten. Die Laufzeit das Meinungsbildes beträgt 2 Wochen. Alle zu früh oder zu spät abgegebenen stimmen sind ungültig.

Jeder Benutzer hat nur eine Stimme. Während das Meinungsbild läuft, kann man seine Stimme Jedoch belibig zurückziehen und, wenn man möchte, für eine andere Variante abgeben. Nach dem Ende des Meinungsbildes ist dies aber nicht mehr möglich.

Abstimmung[Quelltext bearbeiten]

Das Meinungsbild ist noch nicht gestartet.

Variante 1[Quelltext bearbeiten]

Es wird bei jeder Vorlage die entsprechende Kategorie eingefügt.

Variante 2[Quelltext bearbeiten]

Bei jeder Vorlage wird die entsprechende Kategorie und alle übergeordneten Kategorien

eingefügt.

Variante 3[Quelltext bearbeiten]

Nur die Gemeindebausteine werden entsprechend kategorisiert.

Variante 4[Quelltext bearbeiten]

Es werden nur für die Bundesländer und Staaten Kategorien angelegt. Alle Gemeinde-Kategorien werden gelöscht.

Variante 5[Quelltext bearbeiten]

Es werden gar keine Kategorien für die Benutzer-aus-Vorlagen verwendet. Alle schon existierenden Vorlagen werden gelöscht.

Variante 6[Quelltext bearbeiten]

Jeder darf die Kategorien so einfügen und wieder löschen, wie er es für richtig hält. Es gibt keine Regeln zu dem Thema. Die Frage muss für alle Kategorien einzeln gelöst werden.

Enthaltungen[Quelltext bearbeiten]

Enthaltungen zählen nicht als Stimmen und beeinflusen deshalb auch nicht den Augang des Meinungsbildes.

Komentare[Quelltext bearbeiten]