Wilddesign

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wilddesign ist eine internationale Designagentur mit den Hauptstandorten Gelsenkirchen, Deutschland und Shanghai, China.

Firmengeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter dem Namen Wilddesign arbeitete Markus Wild ab 1988 in Herten, Nordrhein-Westfalen. Im Jahr 1990 nach seinem Studium an der Folkwang Hochschule in Essen wurde dann die Firma gegründet. Kern der Arbeit ist ein einfaches, kreatives und funktionales Design.[1][2] Das Unternehmen verlagerte seinen Firmensitz 1992 in den Wissenschaftspark und 1995 in die Zeche Rheinelbe, jeweils Gelsenkirchen, Deutschland. Die Spezialisierung auf das Design von Medizintechnik und medizinischen Geräten inklusive so genannten Drug Delivery Devices begann im Jahr 1996. 2005 wurde das Unternehmen in eine GmbH umgewandelt.[3] Die Niederlassung Shanghai Wilddesign Co. Ltd. und Repräsentations-Büro Wilddesign Hong Kong Ltd. wurden im Jahr 2006 gegründet.[4] Das letzte Büro der Gruppe wurde im Jahr 2017 in München, eröffnet.

Als Full-Service-Agentur im Produkt- und Markenbereich für mittelständische und große Unternehmen[5] bietet Wilddesign branchenübliche Dienstleistungen von 360° Design (nachhaltiges Design)[6], über klassisches Product Design, Design Engineering[7], Intercultural Branding[8][9] bis zum Innovation Management. Wilddesign ist spezialisiert im Hinblick auf asiatische Märkte und ausgerichtet auf das Thema Gesundheit.[10][11][12][13] Wilddesign ist aktuell (Stand 2014) einer der führenden europäischen Service-Provider im Bereich Medizintechnik und Medical Design,[14] mit einer ununterbrochenen Präsenz auf der Medizintechnikmesse Medica/Compamed seit 1999.[15][16]

Standorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wilddesign verfügt über 3 Standorte in Europa und Asien und eine Gesamtzahl von etwa 40 fest angestellten Mitarbeitern. Der Direktor, CEO Markus Wild leitet das Team im Ruhrgebiet/ Deutschland. Das Shanghai Büro wurde zusammen mit Gerhard Seizer aufgebaut, der der erste Geschäftsführer des Büros in Shanghai wurde.[17] Momentan wird das Büro vom Industriedesigner Quan Shan geleitet.[18]

Europa

  • Gelsenkirchen, Deutschland (Head-office)
  • München, Deutschland (HUB)

Asien

  • Shanghai, China (Head-office)
  • Hong Kong, China (Supplier)

Preise (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wilddesign errang seit 1992 vielfach einschlägige Designpreise, wie den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, den iF Award, den red dot design award und andere.[19] Die letzten (Stand 2014) waren:

  • iF product design award 2013[20]
  • red dot winner 2013[21]
  • red dot Honourable Mention 2012[22]
  • iF product design award 2011[23]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Diagnostic systems as lifesavers and gifts – Life between science and style (Memento des Originals vom 18. April 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/en.lsd-award.com
  2. Markus Wild Profile
  3. Firmenprofil auf Homepage; abgerufen am 22. Juli 2014
  4. What is a European design office doing in China?. TechmanKanata.com. 1. Mai 2006. Abgerufen am 11. August 2013.
  5. Wilddesign profile on designdirectory.com
  6. Sustainable design in China. China Design Hub. 31. Mai 2013. Abgerufen am 11. August 2013.
  7. Clay Modelling Foreign Companies are Starting to Outsource Design to China. Business Forum China. Abgerufen am 11. August 2013.
  8. Design Center Stuttgart „cross culture branding“. Design-center.de. Archiviert vom Original am 10. November 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.design-center.de Abgerufen am 11. August 2013.
  9. Wilddesign kooperiert mit Fernost. Zwomp.de. Abgerufen am 11. August 2013.
  10. Wilddesign. Designlexikon.net. Abgerufen am 11. August 2013.
  11. Wilddesign Interview
  12. 3 Fragen an Markus Wild, WILDDESIGN – CREATIVE.NRW. Creative.nrw.de. Archiviert vom Original am 28. Juli 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/creative.nrw.de Abgerufen am 11. August 2013.
  13. Designbüro Wilddesign erhält Innovationspreis der SPD | WAZ.de. Derwesten.de. 22. Februar 1999. Abgerufen am 11. August 2013.
  14. Markus Wild Wilddesign. design report. Archiviert vom Original am 10. Oktober 2013. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.design-report.de Abgerufen am 11. August 2013.
  15. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 21. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.medica.de
  16. Natural contraception via skin reading Life Science Design Award 2005, Essen/ Germany (Memento des Originals vom 8. August 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.designmix.com
  17. Designerprofile. Designer-profile.de. Abgerufen am 11. August 2013.
  18. Writer Profile. Business Forum China. Abgerufen am 11. August 2013.
  19. Liste der Designpreise auf Firmenhomepage; Aufruf 22. Juli 2014
  20. WILDDESIGN China | Winner's Exhibition | iF ONLINE EXHIBITION. Exhibition.ifdesign.de. 28. März 2011. Abgerufen am 11. August 2013.
  21. Thrombodynamics Analyser T2 - red dot winner 2013. Red-dot-21.com. Archiviert vom Original am 28. Juli 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.red-dot-21.com Abgerufen am 22. Juli 2014.
  22. FIX N´GO Multiple Spray System - red dot Honourable Mention. Red-dot-21.com. Archiviert vom Original am 28. Juli 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.red-dot-21.com Abgerufen am 22. Juli 2014.
  23. WILDDESIGN | Winner's Exhibition | iF ONLINE EXHIBITION. Exhibition.ifdesign.de. 28. März 2011. Abgerufen am 22. Juli 2014.