Winfield (Kansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Winfield
Bank des Cowley County
Bank des Cowley County
Lage im Bundesstaat und County
Cowley County Kansas Incorporated and Unincorporated areas Winfield Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1870
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kansas
County: Cowley County
Koordinaten: 37° 14′ N, 97° 0′ WKoordinaten: 37° 14′ N, 97° 0′ W
Einwohner: 12.204 (Stand: 2015)
Bevölkerungsdichte: 423,8 Einwohner je km2
Fläche: 32,37 km2 (ca. 12 mi2)
davon 28,8 km2 (ca. 11 mi2) Land
Höhe: 344 m
FIPS: 2079950
GNIS-ID: 469556
Website: www.winfieldks.org

Winfield ist eine Stadt im US-amerikanischen Bundesstaat Kansas und Verwaltungssitz (County Seat) des Cowley County.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt befindet sich im zentralen Westen des Cowley County. Winfield liegt entlang des Walnut Rivers und seinem rechten Nebenfluss, Timber Creek.[1] 16,66 Kilometer nordöstlich befindet sich der Timber Creek Lake, der auch zu Winfield gehört. Das Stadtgebiet erstreckt sich über 32,37 Quadratkilometer. 89 Prozent davon ist Land, 11 Prozent der Fläche wird von Wasser bedeckt.[2] Die Stadt liegt in den Kansas Flint Hills. Die nächstgrößere Gemeinde ist Arkansas City, 21 Kilometer südlich von Winfield.[3]

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 1. Juli 2015 lebten in Winfield 12.204 Menschen. Die Stadt musste somit seit dem 1. April 2010 einen Bevölkerungsrückgang von 1,2 Prozent verzeichnen.[4]

Parks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Winfield gibt es 4 Parks. Der größte ist der Island Park, der von einem Wassergraben umgeben wird und in dessen Mitte sich ein Spielplatz befindet. Dieser wurde 2013 durch ein Feuer zerstört und 2014 wiedereröffnet.[5]

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2012 gab es 1.042 Firmen in Winfield.[6]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Winfield kreuzen sich die beiden U.S. Highways 77 und 160. Etwa 9,5 Kilometer südlich der Stadt liegt der Flugplatz Strother Field-WLD.

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die größte Bildungseinrichtung ist die Hochschule Southern College mit 1.900 Studierenden. Eine weitere Hochschule ist die Cowley County Community Clg. In der Stadt gibt es zudem die Winfield High School sowie die vier Grundschulen Whittier Elementary School, Lowell Elementary School, Webster Elementary School und Irving Elementary School. Eine weitere Schule ist die Trinity Lutheran School.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Winfield, KS - Winfield, Kansas Map & Directions - MapQuest. In: www.mapquest.com. Abgerufen am 7. September 2016.
  2. Winfield, Kansas :: Boundary Map of Winfield, Kansas. In: www.maptechnica.com. Abgerufen am 7. September 2016.
  3. Google Maps. In: Google Maps. Abgerufen am 7. September 2016.
  4. Female persons, percent, April 1, 2010. In: www.census.gov. Abgerufen am 9. September 2016.
  5. Winfield KS - Official Website - Island Park Playground. In: www.winfieldks.org. Abgerufen am 9. September 2016.
  6. Population estimates, July 1, 2015, (V2015). In: www.census.gov. Abgerufen am 7. September 2016.