World Scout Moot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein World Scout Moot ist ein internationales Pfadfindertreffen der Rover, der Pfadfinder zwischen 18 und 26 Jahren. Das Wort Moot stammt aus der Altenglischen Sprache und bedeutet Versammlung.

zum internationalen Treffen der Pfadfinder siehe Jamboree.

Der World Scout Moot findet alle vier Jahre statt. Der Austragungsort wird vom Weltpfadfinderverband WOSM festgelegt. Während des Zweiten Weltkrieges sowie zwischen 1961 und 1990 fanden keine Moots bzw. Ersatzveranstaltungen, so genannte World Moot Years, statt.

Der vorletzte World Scout Moot fand vom 30. Juli bis 10. August 2004 in Hualien, Republik China auf Taiwan, erstmals auf asiatischem Boden statt. Es nahmen 2.500 Rover aus 85 Ländern daran teil, so viele Nationen wie bei keinem anderen Moot zuvor.

Ein ursprünglich für 2008 in Mosambik geplanter World Scout Moot wurde Ende 2006 abgesagt.[1] Stattdessen plante man für 2010 ein World Scout Moot in Kenia, der vom 27. Juli bis 7. August 2010 in der Nähe von Nairobi stattfand.

Neben diesen weltweiten Treffen gibt es auch regionale oder länderspezifische Moots, wie z. B. ein australischer oder neuseeländischer Moot, an denen aber Pfadfinder aus allen Ländern teilnehmen dürfen.

Daten[Bearbeiten]

Jahr Name Ort Teilnehmer Länder
1931 1st World Rover Moot Kandersteg, Schweiz 3.000 20
1935 2nd World Rover Moot Ingaro, Schweden 3.000 26
1939 3rd World Rover Moot Monzie, Schottland 3.500 42
1949 4th World Rover Moot Skjak, Norwegen 2.500 40
1953 5th World Rover Moot Kandersteg, Schweiz 4168[2] 41[3]
1957 6th World Rover Moot Sutton Coldfield, Großbritannien 3.500 61
1961 7th World Rover Moot Melbourne, Australien 969 15
1965–66 World Moot Year 10 Lager 3.599
1969–70 World Moot Year 26 Lager 7.250
1973–74 World Moot Year 22 Lager 11.000
1977–78 World Moot Year 23 Lager 14.560
1981–82 World Moot Year 31 Lager 22.380
1990–91 8th Rover Moot Melbourne, Australien 1.000 36
1992 9th World Moot Kandersteg, Schweiz 1.400 52
1996 10th World Moot Ransberg, Schweden 2.608 [4] 78
2000 11th World Scout Moot Mexiko-Stadt, Mexiko 5.000 71
2004 12th World Scout Moot Hualien, Taiwan 2.500 85
2010 13th World Scout Moot Kenia 2.000 66
2013 14th World Scout Moot Kanada
2017 15th World Scout Moot Island

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rundschreiben des Generalsekretärs des WOSM (englisch) (PDF; 56 kB) in: Circular No. 42/2006, World Scout Bureau, Geneva
  2. Kandersteg, Bilder vom 5. internationalen Rovermoot, S.70, Pfadfindermuseum und Institut für Pfadfindergeschichte, Wien, Schachtel: Rover Moots 1931/1953/1992
  3. ebenda.
  4. Spirit into Action Souvenir Book from the 10th World Moot 1996, Stockholm 1997.