World Trade Center 5

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Luftaufnahme des stark beschädigten WTC 5 im September 2001.
Lage des WTC 5 in Manhattan

Das World Trade Center 5 (WTC 5 oder Northeast-Plaza-Building) gehörte zu dem Gebäudekomplex des am 11. September 2001 zerstörten World Trade Centers.

Das Gebäude war im Gegensatz zu den beiden Zwillingstürmen ein niedriges Gebäude und hatte wie das WTC 4 9 Stockwerke. Genutzt wurde es vor allem als Bürogebäude, im Erdgeschoss war es wie die anderen Gebäude des World Trade Center mit der unterirdischen Mall verbunden. Im Haus angesiedelt war das Büro der Polizei der Hafenbehörde, das vor allem mit dem Schutz der Gebäude beauftragt war. Bei den Aufräumarbeiten am Ground Zero New York wurde das Gebäude aufgrund der hohen Schäden abgerissen.

Koordinaten: 40° 42′ 43,1″ N, 74° 0′ 40,7″ W