Yasemin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Yasemin ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yasemin ist ein relativ häufig vorkommender türkischer weiblicher Vorname[1] persischer Herkunft,[2] abgeleitet vom Namen der Pflanze Jasmin. Die u. a. deutschsprachige Form des Namens ist Jasmin; weiteres zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Eine selten vorkommende ältere Variante des Namens ist Yasemen.

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunstfigur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yasemin auf vornamen-weltweit.de
  2. Yasemin im Namenswörterbuch der türkischen Sprache (türk.)