Yongxiu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage von Yongxiu auf dem Gebiet der Stadt Jiujiang
1
Yongxiu
2

Yongxiu (永修县, Yǒngxiū Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Jiujiang in der südchinesischen Provinz Jiangxi. Er hat eine Fläche von 2.035 km² und zählt 360.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Tubu (涂埠镇).

Der Pagodenwald des Zhenru-Tempels (Zhenru si talin 真如寺塔林) steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-601).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 29° 8′ N, 115° 39′ O